Katharina Steingraber
©heckmair-1012.jpg

About

Über

Katharina Steingraber

TRACHT TRIFFT MODE.
— STEINGRABER
 

Katharina Steingraber

Nach ihrem Mode- & Designstudium an der AMD in München, sammelte Katharina Steingraber erste berufliche Erfahrungen in der Modebranche bei Trachten Greif – einem renommierten Familienunternehmen am Tegernsee. Als leitende Angestellte im Bereich Marken & Design Kommunikation sowie Einkauf entwickelte sie ihre ersten Neuinterpretationen von Tracht. Nach ihrem Aufbaustudium im Bereich Fashion Design am Istituto Marangoni in Mailand kombinierte Katharina ihre Begeisterung für die Traditionen ihrer Heimat mit ihrer Leidenschaft für Mode und gründete schließlich ihr eigenes Label STEINGRABER.

 

Ursprung

STEINGRABER kombiniert höchste traditionelle Schneiderkunst mit Zeitgeschmack und Raffinesse und setzt Elemente der Tracht in einen neuen Kontext - ob durch unerwartete Veränderungen, Farben oder Kombinationen.  Ihre Liebe zur Heimat und die Leidenschaft für Mode zeigt Katharina Steingraber durch das Spiel mit Stoffen und Schnitten.Die Kollektionen fügen sich mit Leichtigkeit und Selbstverständlichkeit in die Welt der Mode ein und setzen ein klares modisches Statement.

 

 

 

QUALITÄT

Qualität ist höchstes Gut in der traditionellen Tracht-Handwerkskunst – so auch bei STEINGRABER: Der hohe Qualitätsanspruch wird durch eine Fertigung in bevorzugt mittelständischen Betrieben in Bayern sichergestellt. Dabei werden ausschließlich hochwertige Stoffe aus Italien – etwa von Loro Piana – sowie der Schweiz verarbeitet. Die Entstehungsphase einer jeden Kollektion - vom Entwurf bis hin zum ersten Prototypen -  findet im hauseigenen Atelier statt.

katharinasteingraber_ss19_preview-19.jpg